Absage Klubschwinget und Schnuppertag vom 12. September 2020

Geschätzte Aktivschwinger, Nachwuchsschwinger, Funktionäre, liebe Schwinger-Familie

Nach intensiven Gesprächen im Vorstand müssen wir schweren Herzens entscheiden, den Klubschwinget sowie auch das Schnupperschwinget vom Schwingklub Winterthur in Wila vom 12. September 2020 abzusagen.

Die aktuellen Ereignisse betreffend Corona-Virus und die daraus resultierenden Auflagen, haben zu diesem Beschluss geführt. Die Vorbereitung der Familie Waldvogel war schon gut am Laufen, aber wir können und möchten dieses Risiko nicht eingehen. Beni hat uns aber versichert, dass wir nächstes Jahr bei ihnen zu Gast sein dürfen. Herzlichen Dank!

Es sah eine Zeit lang so gut aus mit den Fallzahlen, aber leider steigen sie im Moment wieder derart an. Die Gesundheit unserer Schwinger-Familie, der Nachwuchs- und Aktivschwinger hat bei uns natürlich oberste Priorität.

Wir hoffen sehr, dass wir mit diesem Entscheid einen weiteren Teil zum Eindämmen des Corona-Virus beitragen können. Wenn nicht unbedingt nötig, sollten Menschenmengen vermieden werden.

Wir danken Euch Schwingfans und Schwinger für Euer Verständnis und hoffen sehr, dass die Schwingsaison 2021 einen erfreulicheren Verlauf nehmen kann.  

Mit kräftigem Schwingergruess                                                          

Martin Truninger                                                                    Barbara Truninger 
Klubpräsident                                                                        Aktuarin